Das Geheimnis des Erfolgs ist harte Arbeit... deshalb bleibt es für so viele ein Geheimnis.

Trainerteam

Wissen

Dass ein guter Coach über das nötige Fachwissen verfügt, wird vorausgesetzt. Entsprechende Aus- Weiter- und Fortbildungen sind ein absolutes MUSS. Das Fachwissen darf aber nicht nur auf den reinen Tennisbereich beschränkt bleiben, sondern muss auch auf folgende Bereiche übergreifen:
- Konditionstraining (Schnelligkeit, Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, koordinative Fähigkeiten)
- Ernährung
- Erholung / Rehabilitation
- Trainingslehre / Planungsgrundsätze
- Materialkunde (Rackets, Schuhe, Saiten)

Erfahrung

Je mehr Erfahrungen ein Trainer gesammelt hat, desto mehr kann er auf die Bedürfnisse der einzelnen Schüler eingehen.

Herzblut

Nur wer Tennis liebt und lebt wird sich jeden Tag mit vollem Elan seinen Schülern widmen können.


 

Trainingsmethodik

Lernen

Trainings und Unterrichtsstunden in denen ich nichts gelernt habe, sind verlorene Stunden. Ich kann und soll aus jeder Uebungseinheit etwas mitnehmen.

Schwitzen

Tennis ist ein Trainings- und Laufsport. Leisten und schwitzen gehören zu jedem Training.

Lachen

Wer Spass hat und lacht, ist bereit mehr zu trainieren. Wer mehr trainiert, macht mehr Fortschritte. Wer mehr Fortschritte macht, gewinnt mehr Matches. Wer mehr Matches gewinnt, hat wiederum mehr Spass am Tennis.


smashmuensingen_chr1016-08.jpg
smashmuensingen_chr1016-17.jpg
smashmuensingen_chr1016-13.jpg
smashmuensingen_chr1016-19.jpg




smashmuensingen_chr1016-20.jpg
smashmuensingen_chr1016-07.jpg

Home Sitemap Kontakt Login

System by cms box